Spielbericht U10 gemischt

27. August 2021, Heimspiel gegen TC Bad Homburg

Ergebnis: 6:0


Am letzten Ferientag sind Vincent, Matyas, Sina und Lea gegen das Team des TC Bad Homburg angetreten.

Die Stimmung war zum Glück besser als das Wetter. Nachdem die gegnerische Mannschaft komplett anwesend war konnte es mit etwas Verspätung los gehen. Zum Glück konnten, mit nur einer kurzen 15 Minütigen Regenpause, die Einzel auf den Freiplätzen durchgeführt werden. Diese wurden, mit 2 Tie breakes, alle für Obernhain entschieden.

Die Doppel fanden bei Regen in der Halle statt und wurden auch beide von Obernhain gewonnen.

Es waren alles nette und faire Spiele.

Eines endete sogar mit der Bitte erklärt zu bekommen, wie man so tolle Schmetterbälle spielen könne.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ARCHIV