Herzlich Willkommen, liebe Tennisfreunde!

 

 

Newsletter 3 / 2016

15. Juli 2016

Themenübersicht

  1. Termin für alle: TTT und Feier ‚40-Jahre-Tennissport‘ am 10. September
  2. Termine im Erwachsenenbereich: Kreismeisterschaften auf unserer Anlage am 30./31. Juli
  3. Abschluß der Medensaison im Erwachsenenbereich
  4. Abschluß der Medensaison im Jugendbereich und Veranstaltungen

………………………………………………………………………………………

Termin für alle: TTT und Feier ‚40-Jahre-Tennissport‘ am 10. September

  1. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Am 10. September finden ab morgens ab 10h das TTT und ab 19h die offizielle Feier zum 40 jährigen Bestehen des Tennissports in Obernhain statt. Die offizielle Einladung findet Ihr anbei. Über Euer zahlreiches Erscheinen freuen wir uns.

Kontakt
Jens Michael Otte                                                    
mailto: tennisclubobernhain@gmail.com  

………………………………………………………………………………………

  1. Termine im Erwachsenenbereich: Kreismeisterschaften auf unserer Anlage am 30. / 31. Juli
     

Wie schon den Mannschaften kommuniziert, finden am genannten Wochenende die Kreismeisterschaften der Altersklassen Damen 30, 40 und 50 sowie Herren 30, 40, 50 und 60 bei uns in Obernhain statt. Vielleicht habt Ihr ja Interesse, Euch einige Spiele anzusehen? Die Aktiven würden sich freuen.  

………………………………………………………………………………………

  1. Abschluß der Medensaison im Erwachsenenbereich

Wir haben 2016 eine erfolgreiche Medenrunde absolviert.

Den Herren 60 (siehe Foto) gratulieren wir recht herzlich zum Aufstieg in die Verbandsliga. Sie widmen den unerwarteten Aufstieg ihrem verstorbenen Kameraden und Freund Helmut Friedrich. Er wäre stolz auf seine Jungs …    

                 

Die Damen 40 haben in der Verbandsliga erneut einen mittleren Platz belegt und somit zum vierten Mal erfolgreich die Klasse gehalten.

Unsere erste Damenmannschaft hat den dritten Platz in der Bezirksliga belegt.

Die Damen 40 II haben nach dem Aufstieg im letzten Jahr erneut einen Durchmarsch in der Bezirksliga A gemacht und belegen den 2. Platz. Das entscheidende Spiel gegen den Tabellenführer ging unentschieden aus. Vielleicht dürfen sie ja auch aufsteigen.

Die Damen 50 haben einen guten Mittelplatz in der Bezirksliga A gemacht. Leider hat sich die Spitzenspielerin am ersten Spieltag verletzt und fiel somit den Rest der Saison aus.  Aber trotzdem konnten sie sich den Klassenerhalt sichern.

Die Herren 40 haben in der Kreisliga die Klasse gehalten.

Alles in allem war es eine erfolgreiche Saison, die trotz des widrigen Wetters plangemäß zu Ende geführt werden konnte.

………………………………………………………………………………………

  1. Abschluß der Medensaison im Jugendbereich und Veranstaltungen

Es war eine kurze, knackige Sommersaison. Diese begann mit einer tollen Saisoneröffnung mit ca. 40 Kindern und Jugendlichen.

Die 5 Jugendmannschaften: Topspin männlich U12, Juniorinnen U14 und U18, Junioren U14 und U 18 bewegen sich alle im Mittelfeld und konnten ihre Klasse erhalten.

Nur die Juniorinnen U14 werden leider in die Kreisliga B absteigen. Die Mädchen verfügen über gutes Potential und werden sicherlich nächstes Jahr weitaus erfolgreicher sein.

Dank der Mannschaftsführer gelang eine reibungslose, gute Sommersaison. Ein dickes Dankeschön an die Mannschaftsführer Karl Vorstheim, Finja Pohl, Mona Urban, Luc Sudahl und Tim Pabst.

Einen hervorragenden 2. Platz erreichte das U8 Team. Leider regnete es an 4 von 5 Spieltagen, so dass die Mädchen und Jungs häufig in der Halle spielen mussten. Ein ganz besonders herzlicher Dank geht an das Betreuerteam Silke und Ralf Baer für die intensiv geleistet Unterstützung sowie Melanie Lehmann, die bei den häufigen Heimspielen die Kinder mit leckeren Dingen versorgte.

Zum ersten Mal wurde der  U9-Midcourt-Duo-Team Cup gespielt. Jedes der Kinder sucht sich seinen Lieblingstennispartner aus und spielt an 5 Spieltagen Doppel. Für uns als Verein sind die U8 und die U9 ein wichtiger Baustein zur Bildung zukünftig starker Nachwuchsmannschaften.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Betreuer Silke Baer, Julia Neumann, Anja Brehm-Schäfer und Katrin Stracke.

Zum ersten Mal waren wir beim Schulfest an der Limesschule im Juni vertreten. Verantwortliche waren hier Manuela Beck, Anja Brehm-Schäfer und Uschi Götz, die Geschicklichkeitsübungen, Ballwurf und –transport mit interessierten Kindern übten. Danke, dass Ihr uns hier so positiv vertreten habt.

Im September planen wir einen Generationen-Cup. Informationen kommen dazu mit separater E-mail.

………………………………………………………………………………………

TC Obernhain e.V.  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Den TCO-Newsletter könnt Ihr jederzeit abbestellen. Sendet einfach unter dem Betreff "Abbestellung - TCO-Newsletter" eine E-Mail an tennisclubobernhain@gmail.com . Bitte gebt dabei unbedingt Euren Namen sowie Eure E-Mail-Adresse aus unserem Verteiler an!

Warum bei TP kaufen?

Tennishalle 

Direkt online buchen

 

Anleitung.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]