Liebe Mitglieder, liebe Freunde des TCO,

 

wir freuen uns sehr, dass wir mit Michel Schulte-Wilke einen gestandenen Gastronomen für unsere Gaststätte im Tennisclub gewinnen konnten.

 

Der gebürtige Westfale ist aktuell zusammen mit seinem syrischen Kollegen Mohammad sehr erfolgreicher Betriebsleiter der Cafeteria des Kaiserin Friedrich Gymnasiums in Bad Homburg und gelangte auf Vermittlung eines unserer Mitglieder zu uns. Daneben betreibt er auch einen Cateringservice, der auch schon in Wehrheim zu großer Zufriedenheit gebucht wurde.

Michel mit seinem Team (Mohammad, seine Lebensgefährtin Kerstin sowie eine weitere Servicekraft) werden am 17. November beginnen (am Sonntag, den 19.11. ist ausnahmsweise nicht geöffnet). Im Winter wird die Gaststätte zunächst Freitags ab 17h, samstags und sonntags ab 11h geöffnet sein und eine wechselnde Karte anbieten.

 

Ab Ende April wird er dann täglich seine Pforten öffnen und uns durch die ganze Sommersaison mit seinen Angeboten verwöhnen. Seine Kontaktdaten und erste Eindrücke findet Ihr hier: https://www.msw-catering.de/

 

Genießt seine kulinarischen Angebote und seinen sehr netten Service – wir haben beides letzte Woche auf unserer Saisonabschlußfeier auch schon genießen dürfen!

 

Wir heißen Michel herzlich willkommen und wünschen ihm viel Glück und ein gutes Händchen.

 

Herzliche Grüße


Euer

Jens Michael Otte

Jahresabschluss der TCO-Mannschaften (Erwachsene)

 

Am vergangenen Wochenende wurde in Obernhain der Saisonabschluss der Mannschaften gefeiert. Gründe für diesen Anlass gab es einige, so dass schon schnell viele Anmeldungen für diesen Abend kamen:

 

  1. Alle Mannschaften hatten ihren Klassenerhalt geschafft – Die Damen 50 mit dem 2. Platz mit dem besten Ergebnis aller Mannschaften
  2. Es gab/gibt neue Interessenten, die so die Möglichkeit hatten die jeweilige Mannschaft kennen zu lernen
  3. Bei dieser geschlossenen Veranstaltung hat Michel, unser neuer Wirt, im Rahmen seines Catering Services MSW, die Anwesenden kulinarisch verwöhnt

 

Nach kurzer Begrüßung hatten alle die Gelegenheit das mediterrane Buffet zu genießen. Und alle waren und sind sich einig: Wir freuen uns über unseren neuen Wirt, der mit all seinen Mitteln dazu beitragen wird, dass wir zukünftig neben dem Tennis auch wieder gastronomische Highlights auf der Tennisanlage erleben können.

 

Im Anschluss wurde unter allen Mannschaften das „beste Team 2017“ ermittelt. Hierbei war die Saisonplatzierung der Damen 50 zunächst ein kleiner Vorteil. Bei den anschließenden Spielen wie Nagel hämmern, einem kleinen Parcours sowie Bälle zielen wurden sie allerdings von den Herren 30 überholt, die damit Ihren Sieg in Form einer Tennistorte entgegen nehmen durften.

 

Abgerundet wurde der Abend mit bester Unterhaltung auf der umfunktionierten Clubhaus-Tanzfläche. Alle hatten Spaß und wir sind uns sicher – dieses Fest soll ab jetzt ein fester Bestandteil des TCO-Eventkalenders werden!

 

Allen an der Organisation  Beteiligten ein großes Dankeschön!

 

Unsere Protokollantin Petra hat  einige sehr aussagekräftige Fotos gemacht.  Danke dafür. Bitte seht selbst ...

Buchungshilfe TENNISHALLE.pdf
PDF-Dokument [203.0 KB]

Warum bei TP kaufen?